WAS IST HEIGLN?

Bewegung und Entspannung in der Natur

 

Heigln ist ein ganzheitliches Gesundheitstraining, das eine gute körperliche und geistige Kondition entwickelt und erhält. Schwungvolle, natürlich fließende Bewegungen und Atemübungen in der Natur – auch zur Musik – bringen Entspannung und befreien vom Alltagsstress.

Geheigelt wird immer an schönen Orten in der Natur auf natürlichem Boden
Geheigelt wird immer an schönen Orten in der Natur auf natürlichem Boden

Sport ohne verkrampften Ehrgeiz

Heigln ist eine Therapieform ohne verkrampften Ehrgeiz. Durch die Einfachheit der Übungen können Menschen jeglichen Alters mitmachen. Die harmonischen Bewegungsübungen für Muskeln und Gelenke führen ohne große Anstrengung zu einer erstaunlichen Fitness. Daher auch die offizielle Bezeichnung Konditions-Therapie Methode Heigl.


Bewegung an der frischen Luft – auf gewachsenem Boden

Es wird immer im Freien geheiglt, da eine gute Sauerstoffaufnahme zur Versorgung des Körpers ausgesprochen wichtig ist. Trainiert wird dabei auf gewachsenem Boden, denn gewachsener Boden gibt nach. Er federt und hat dadurch eine schonende Wirkung auf alle Bindegewebe des Bewegungsapparates. Es gibt sogar Menschen mit Bandscheibenvorfällen und starken Kniebeschwerden in unseren Gruppen.


Gesundheitstraining Heign macht bei jedem Wetter Spaß und hält fit
Gesundheitstraining Heign macht bei jedem Wetter Spaß und hält fit

Anspannung und Entspannung

Ganz wichtig ist der Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung. Dabei kommt einer harmonischen Atmung eine besondere Bedeutung zu. Die Übungen führen zur Lockerheit und Entspannung, es wird großen Wert auf Haltung und die Aufrichtung der Wirbelsäule gelegt. Hierdurch werden wir an unsere natürliche Bewegungsform zurückgeführt und bilden ein Stützkorsett für die Wirbelsäule.

Heiglübungen setzten sich aus  Anspannung und  Entspannung zusammen
Heiglübungen setzten sich aus Anspannung und Entspannung zusammen

Gesundheitstraining-Heigln macht gesund und hält fit